Spitzenkampf: TV MAGDEN I vs. SG Wahlen/Gym Laufen

ArchivHandball

Am nächsten Samstag, 30.01.2010 findet in der Magdener Turnhalle der Spitzenkampf zwischen dem TV Magden I und der SG Wahlen/Gym Laufen statt. Die Partie wird um 17.00 Uhr angepfiffen. Bereits vor dem „Eins-Match“ tragen um 14.00 und um 15.15 Uhr die Magden Juniors zwei Partien aus. Ab 18.45 Uhr wird dann dieser lange Magdener Handballnachmittag mit dem Spiel TV Magden II gegen den SV Schopfheim II abgeschlossen.

Erfolgreiches Fricktalerderby
Mit einem klaren 35 zu 20 Sieg gewann am vergangen Samstag der TV Magden I das Fricktalerderby gegen den TV Stein. Die Partie war zwar schnell lanciert und die Magdener kamen sofort zu Tormöglichkeiten, jedoch dauerte es gut und gerne 5 Minuten bis das Heimteam das erste Tor erzielen konnte. Entweder scheiterten die Magdener am anfangs gut parierenden Steiner Torhüter oder sie verwarfen kläglich vor dem Tor. So harzig der Start in diese Partie aber auch war, umso besser konnten die Magdener anschliessend ihr Spiel aufziehen. Das Torewerfen klappte nach rund 10 Minuten Spielzeit immer besser. Bis zur Pause konnte der TVM das Score auf 18 zu 9 erhöhen!

Nach dem Pausentee, aber wieder das gleiche Bild: Magden gelang es nicht in den ersten 5 Minuten nach Wiederanpfiff ein Tor zu erzielen. Auch die Folge wiederholte sich, plötzlich ging es dann fast wieder wie von selbst. Die Steiner konnten zwar noch einige Tore werfen, doch Magden kontrollierte bis zum Schluss das Geschehen auf dem Platz. So kamen die Mannen vom Trainerduo Bötschi/Moser an Ende zu einem ungefährdeten 35 zu 20 Torerfolg. Zwei weitere Punkte im Fernduell mit dem TV Klein-basel um Platz Eins in der Tabelle, waren somit im Trockenen.

Spitzenkampf in Magden
Am Samstag kommt es nun zum Spitzenspiel zwischen dem TV Magden und der SG Wahlen/Gym Laufen. Die Laufentaler rangieren auf Tabellenplatz drei und sind somit unmittelbar hinter den Fricktalern rangiert. Die Partie wird ein erster Gradmesser für die Magdener sein, so kommt es doch am übernächsten Samstag, 06.02.2010 zum absoluten Showdown gegen den TV Kleinbasel. Aber nichts desto trotz, müssen die Aargauer zuerst einmal die Hausaufgaben erledigen und die SG Wahlen/Laufen besiegen. Zwar ist Magden seit längerer Zeit ungeschlagen, doch auch die Laufentaler reiten auf einer Erfolgswelle, so haben sie im neuen Jahr noch keinen Punkt abgegeben.

Es darf also ein brisantes, unterhaltsames und wahrscheinlich resultatmässig total anderes Spiel als gegen Stein, erwartet werden! Mit den anfangs erwähnten übrigen Partien, kommt es somit in Magden zu einem langen, aber sicherlich äusserts spannenden Handballnachmittag. Die Magen Juniors, die Spieler und Verantwortlichen der ersten und zweiten Mannschaft des TV Magdens freuen sich, wenn am Samstag ab 14 Uhr viele Fans in der Magdener Turnhalle begrüsst werden dürfen, welche den TVM mit laut-starkem Support unterstützen.

Bericht geschrieben von HAMMER