Saisonauftakt gegen Handball Birseck

Nadine HolerHandball

Am morgigen Samstag beginnt endlich die Saison20/21 in der 2.Liga-Gruppe 3. Seit dem 9.6.20 bereitet sich das neu formierte und junge Team mit dem neuen Trainer Kai Wetzel auf den Saisonstart vor. Die Vorbereitungsphase verlief sehr erfreulich, konnte sich der neue Trainer doch durchgehend auf eine rege Trainingsbeteiligung freuen. Die Spieler waren sehr motiviert und engagiert bei der Sache und man konnte sich viele Dinge erarbeiten. Wie die Mannschaft das Erlernte umsetzen kann, wird man in den kommenden Wochen im Ligabetrieb sehen. Es wird spannend sein zu beobachten wie die jungen Spieler mit dem Druck im Ernstkampf umgehen können. Das Team ist auf jeden Fall froh, das es nach der sehr langen Pause nun endlich losgeht im Kampf um die ersten Punkte. Handball Birseck belegte letzte Saison vor dem Abbruch den vorletzten Platz im Klassement und befand sich in akuter Abstiegsgefahr. Doch die Saison startet bei Null und die Spieler von Coach Gysin haben sicherlich die letzten Wochen auch nicht geschlafen. Man schiebt dem Magdener Team gerne die Favoritenrolle zu, will aber den Gegner ärgern und fordern. Somit ist klar das es nur mit einer engagierten und konzentrierten Vorstellung die ersten beiden Punkte geben wird. Freuen wir uns das endlich wieder Handball in Magden gespielt wird und das komplette Team ist gewillt attraktive Spiele zu zeigen. Hoffentlich finden einige Zuschauer den Weg in die Halle Matte und unterstützen die «jungen Wilden» zum Saisonauftakt. Anpfiff ist um 18.15 in der Halle Matte in Magden.