Goalieschule Möhlin / Magden

Dominik BaerHandball, Juniors

Am Letzten Mittwoch hat der NLB Goalie Trainer Martin Pauli zusammen mit seinen Kollegen Michi Vogel und Reto Hürbin  den Auftakt zur Torhüterschule gegeben.
Das Spektrum der Teilnehmenden war gross und so erschienen sie auch zahlreich:
Martin musste da fast ein wenig zaubern, um die knapp 15 Torhüter zu beschäftigen.

Man konnte den Enthusiasmus seitens Martin,  aber auch die Freude der Teilnehmerin und Teilnehmer spüren.
Obwohl die Logistik noch nicht optimal ist für soviele Goalies – sie kamen alle auf ihre Rechnung.
In unterschiedlichen Gruppen haben die Goalies Übungen gemacht. An der Sprossenwand wurde ein High-Tech Ding montiert, welches aus 8 Lichtern/Sensoren bestand, das die Torhüter für Reaktionsübungen verwendeten.

Es ist geplant, einmal pro Woche ein Torhüter Training dieser Art gemeinsam zu absolvieren.

Martin Pauli hat einen beachtlichen Leistungsausweis und hat viele erfolgreiche Torhüter der Schweiz ausgebildet.
Es ist für den Nachwuchs des TV Möhlins und des TV Magdens eine tolle Bereicherung. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei der Arbeit mit den Torhütern.