Fröhliche Gesichter an der Hallenweihnacht

Christian KernHandball

Die Hallenweihnacht war ein grosser Erfolg. Über 120 Handballerinnen und Handballer – von den Kleinsten bis zu den Grossen – präsentierten den zahlreichen Zuschauern in der Halle Matte die neuen gemeinsamen Einlaufshirts des TV Magden. Diese Aktion konnte dank der Unterstützung durch die Jugendsport Supporter Magden und die Gönner von TV Magden Future durchgeführt werden. Herzlichen Dank!

hw16_1

Nach der Präsentation ging es sportlich zur Sache. Angespornt durch die grossartige Stimmung in der Halle lief die erste Mannschaft zur Höchstleistung auf und konnte gegen den Favoriten SG Zurzibiet-Endingen einen verdienten 24:22 Vollerfolg einfahren.

Die Mannen vom TV Magden II wärmten sich für ihr Spiel gegen den Tabellenführer TV Pratteln NS II vor immer noch grosser Zuschauerkulisse auf, aber leider erschien der offizielle Schiedsrichter nicht rechtzeitig zum Spiel. Der kurzfristig organisierte Ersatzmann wurde vom Gegner nicht akzeptiert, so dass das Spiel nicht durchgeführt werden konnte.

Der Stimmung tat das aber nur kurz einen Abbruch und in den nachfolgenden Stunden wurde bei gemütlicher Stimmung noch lange gefeiert und man hatte Zeit, auf das ereignisreiche Sportjahr zurückzublicken.