Erfolgreiche Rückrunde der FU14 SG Magden/Möhlin

Valentin SalzgeberHandball

Das Team der FU14 ist auch im 7. Spiel ihrer Hauptrunde erfolgreich und fährt den 7. Sieg in Folge
ein!
Nach einem klaren 35:3 Sieg gegen die HSG Aareland gestaltete sich der heutige Gegner doch etwas
schwieriger, da sich die HSG Aargau Ost mit Spielerinnen aus ihrer Inter-Mannschaft bediente.
Mit ihrem gestärkten Team wollten sie natürlich glänzen und zu Hause in Obersiggenthal den
Grundstein legen für den bevorstehenden Handballtag.
Wir liessen uns dadurch nur bedingt beeindrucken und spielten voller Motivation auf. Der erste
Angriff gehörte uns und wurde mit einem traumhaften Spielzug beendet.
Die Führung mussten wir zwar immer verteidigen und es wurde manchmal auch eng aber so blieb
das Spiel bis zum Schluss spannend. Endresultat, 15:12 zugunsten der SG Magden/Möhlin.
Die Coaches sind stolz auf ihr Team!

Bericht: Philipp Holer