Doppelte Girls Power & 2. Liga Jungs Power diesen Samstag in der Halle Matte

Valentin SalzgeberHandball

Diesen Samstag kämpfen unsere beiden Girls Teams, die FU14 und die FU16, sowie unser „Eis“ um wichtige Punkte.

Die FU14 will mit einem Sieg über die HSG Aargau Ost vom letzten Platz wegkommen und einen Schritt in Richtung Tabellenmitte machen.

Die FU16 bekommt Besuch vom Tabellenletzten aus Kleinbasel, gegen welchen die Girls hoffentlich ihren sechsten Sieg im siebten Spiel einfahren können. Sie haben den 2. Platz in der Tabelle zwar schon auf sicher, dieser war auch angestrebt, denn das Team um Laura Holer und Nico Boss wollen den Aufstieg in die Inter Stufe schaffen. Die Aufstiegspiele sind Mitte Dezember geplant.

Nach dem fulminanten Auftritt am letzten Samstag, will unser Fanionteam auch gegen den Tabellenzweiten , die SG Zurzibiet-Endingen punkten. Wenn die Mannschaft wieder so geschlossen auftritt, stehen die Chancen auf einen Punktgewinn gar nicht schlecht.

Die drei Mannschaften freuen sich wieder über zahlreiche Zuschauer und eine gute Stimmung in der Halle.

Die Matchbeiz ist ab 13:00 Uhr geöffnet und wird wieder mit einem reichhaltigen Angebot aufwarten.