Die 2.Ligisten sind bereit für die Saison

Dominik BaerHandball

Am 1.Liga Turnier in Frick hat die 2.Liga Mannschaft SG Magden Möhlin gezeigt, dass sie bereit ist für die Saison.
Im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Pratteln konnte man einige schöne Szenen sehen. So ging man in der 2. Minute mit einem Penalty in Führung, konnte diese in der 4. Minute erhöhen. Erst in der 7. Minute fiel der Ausgleich und der Führungstreffer des klar körperlich überlegenen Gegners, der die Führung von dann an nicht mehr aus der Hand gab.
Beide Kreisläufer (Michi Giller und Nicco Boss) haben überzeugt. Die Mannschaft hat als Team gekämpft und das Schlussresultat von 15:20 war Ausdruck des Kräftverhältnisses zwischen 1. und 2. Liga Mannschaft.
Im 2. Spiel gegen Frick konnte man das erste Mal 2 Punkte holen. Man konnte dem Gastgeber klar die Parole bieten und war immer mit wenigen Toren vorne. Auffallend war dabei vor allem ein Mann: Sandro Caminada. Er war es, der immer wieder einen guten Lauf hatte und das Magdemer Team zum Sieg führte. Nicht vergessen darf man dabei auch den Torhüter, der manchen vermeintlichen Gegentreffer noch abwehrte.
Das 3. und letzte Spiel gegen das Team aus Wohlen konnte unser Fanionteam ebenfalls für sich entscheiden. Damit hat die SG Magden Möhlin den 2. Platz hinter Pratteln NS gewonnen. Herzliche Gratulation.

Das Video gegen Pratteln NS findet sich unter folgendem VideoLink: Spiel gegen Pratteln NS