Der TV Magden gratuliert Beat Jucker zum Status „EHF-Referee“!

Valentin SalzgeberHandball

Beat Jucker, langjähriger NLA Schiedsrichter und Chef Fachbereich Karriereförderung des SHV unseres Partnervereins TSV Rheinfelden, hat Ende April mit Erfolg den Kandidaten-Kurs im norwegischen Drammen absolviert. Beat Jucker und sein Schiedsrichterpartner Andreas Capoccia wurden von der Europäischen Handball Föderation (EHF) neu mit dem Status «EHF-Referees» ausgezeichnet. Die beiden können von der EHF ab sofort für internationale Spiele aufgeboten werden.

Herzliche Gratulation!

Bald wird der TV Magden vier eigene Schiedsrichter stellen, welchen die grosse Erfahrung von Beat Jucker sicher helfen wird.