BSC Zelgli Aarau 2 – TV Magden

Jacqueline IntlekoferVolleyball

Am 15.12.18 traten wir unser letztes Spiel in der Vorrunde gegen Aarau an.
Wir wussten von Anfang an, dass diese keine leichten Gegner sein werden. Es war ungewöhnlich, wieder einmal richtig zu kämpfen und mit viel Nervenkitzel in das Spiel zu starten. Mit leichten Startschwierigkeiten konnten wir uns aber den ersten Satz mit einem 25:21 holen.

Beim zweiten Satz führten wir am Anfang mit viel Vorsprung, die wir durch viele eigene Fehler aber leider wieder verloren. Durch unseren Kampfgeist meisterten wir doch noch einen knappen Sieg mit einem 26:24.

Beim dritten Satz gingen wir zu selbstsicher auf einen sicheren Sieg ins Feld und waren am Anfang ein paar Punkte im Rückstand. Nervosität machte sich bemerkbar und viele eigene Fehler traten auf. Doch wir fanden schnell wieder ins Spiel und holten die verlorenen Punkte wieder ein, so dass wir auch beim letzten Satz unseren knappen Sieg mit einem 25:23 beendeten.

Somit haben wir alle Spiele in der Vorrunde mit einem 3:0 gewonnen und hoffen auf eine erfolgreiche Rückrunde.

Nächstes Heimspiel ist am 12. Januar 2019 um 14:00 Uhr in der Halle Matte.

Wir wünschen allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bericht: Fabienne Stalder